Palmolive Aroma Sensations Duschgele

(Werbung)
Dank @brandsyoulove.de dürfen wir die neuen Palmolive Aroma Sensations Duschgele testen.

Lass dich verzaubern und enthülle deine strahlende Seite mit den neuen Palmolive Aroma Sensations Duschgelen!
Die leichten, nicht fettenden Formeln mit verführerischen Düften bieten Körper und Geist ein einmaliges Dufterlebnis.

Seit einer Woche teste ich das Palmolive Aroma Sensation Duschgel So Luminous, dass ich über brandsyoulove.de. testen darf. Das Duschgel verwöhnt meine Haut mit einem Hauch von luxuriösem Macadamia-Öl und Pfingstrosen-Extrakt.
Der Duft ist toll, als wäre ich beim Duschen umhüllt von Rosen.
Meine Haut fühlt sich gepflegt und zart nach dem Duschen an.

 

 

 

0

Tempo fresh to go

Über konsumgöttinen.de darf ich die Tempo fresh to go Feuchttücher testen.

Das Feuchttuch für erfrischende Sauberkeit. Die Tempo fresh to go Feuchttücher für Hände, Gesicht, Nacken und Arme sorgen für ein erfrischend sauberes Gefühl auch unterwegs – ohne klebriges Hautgefühl zu hinterlassen.

Die Feuchttücher lassen sich sehr gut einzeln entnehmen und duften sehr angenehm.

Das neue Tempo Fresh to go ist ab sofort überall unterwegs dabei. Es hat einen angenehmen Duft, die Tücher lassen sich mühelos einzeln entnehmen und sie sind weder zu trocken noch zu nass.

0

eos Crystal Lip Balm

Ich darf dank mytest.de den neuen eos Crystal Lip Balm in der Variante „Vanilla“ testen.

Informationen zum Produkt:
Weightless hydration: wachsfrei, kristallklar und 100% vegan – noch nie war Lippenpflege so leicht.

Denn die schwerelose Lippenpflege von eos sorgt für samtig weiche Lippen. Der neue eos Crystal ist der erste wachsfreie, transparente Lip Balm weltweit. Natürliche Kokosnuss-, Shea-, Avocado-, Sonnenblumen- und Rizinusöle bilden die Pflegebasis der kristallklaren, schwerelosen Textur, die schnell einzieht, Feuchtigkeit spendet und gleichzeitig ein federleichtes Finish hinterlässt.

Seit ein paar Tagen nutze ich den eos Lip Balm schon und er ist mein täglicher Begleiter geworden. Er pflegt meine Lippen und hinterlässt ein federleichtes Finish. Er ist zu 100% vegan und das finde ich total super. Außerdem sieht er total stylish aus und passt gut zu meiner Deko.

Der Test mit dem Eos Crystal neigt sich langsam dem Ende zu. Mein Fazit zu dem Produkt: Er eignet sich gut als Primer und ist eine gute Lippen-Pflege für zwischendurch. Er hinterlässt ein federleichtes Finish und spendet Feuchtigkeit. Doch für (sehr) trockene Lippen ist er als Pflege nicht geeignet.

0

Guhl Repair & Balance

Dank brandsyoulove.de darf ich die Guhl Repair & Balance Serie testen.

Vorab ein paar Infos zu der Pflegelinie:
Schönes, gesundes Haar beginnt mit einer gepflegten Kopfhaut – und genau dafür gibt es die neue Pflegelinie Repair & Balance von Guhl. Die innovative Formulierung mit Manuka Honig bringt die Kopfhaut in Balance und regeneriert das Haar bis in die Spitzefür seine!
Manuka-Honig wird in Neuseeland für seine pflegenden Eigenschaften geschätzt. Milch ist reich an essentiellen Nährstoffen.
Die milde Formulierung mit Hydro-Protein-Komplex bietet eine ganzheitliche Pflege. Sie revitalisiert die Kopfhaut und bietet eine optimale Basis für sichtbar gesundes, regeneriertes Haar.

Seit knapp zwei Wochen teste ich nun die Guhl Repair & Balance Pflegelinie. Mein Haar ist sehr weich nach der Anwendung der Produkte. Ich habe strapaziertes Haar und kann noch nicht sagen, dass diese Pflegelinie mein Haar repariert. Dazu muss ich die Produkte noch länger testen. Positiv ist auf jeden Fall, dass meine Haare schön weich nach dem Waschen sind und sie nicht so schnell nach fetten. Somit reicht es auch mal aus erst nach drei Tagen die Haare zu waschen.

Der Produkttest mit der Guhl Repair & Balance Pflegelinie neigt sich dem Ende zu. Ich bin mit dieser Pflegelinie zufrieden, denn mein Haar ist super weich und meine Kopfhaut fühlt sich gepflegt an. Auch meine Freundinnen sind der gleichen Meinung. Repariert wurde mein Haar nicht, aber das liegt wahrscheinlich daran, dass es sehr strapaziert ist. Dafür werde ich wahrscheinlich eine andere Pflege benötigen.

0

BABOR Ampullen

Bei Facebook habe ich ein limitiertes Influencer Ampullenset von BABOR gewonnen. Ich bin so begeistert von diesen kleinen Helferchen für meine Haut❤.

Für jedes Hautproblem gibt es spezielle Ampullen.

Mein Ampullenset besteht aus:
– Collagen Booster
– Active Purifier
– Matte Finish
– Beauty Rescue
– Hydra Plus

Hydra Plus

Wirkung:
Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, sodass Trockenheitsfältchen gemildert werden können.

Nutzen:
Ein Komplex mit Hyaluronsäure und einem pflanzlichen Moisturizer spendet intensiv Feuchtigkeit. Für einen frischen Teint.

Collagen Booster

Wirkung:
Der enthaltene Wirkstoffkomplex unterstützt die Bildung von kollagenen Fasern und lässt so die Haut jugendlicher erscheinen.

Nutzen:
Die Haut zeigt sich geglättet und gefestigt.

Matte Finish

Wirkung:
Für eine ebenmäßigere mattierte Haut mir hautverfeinerndem Blur-Effekt.

Nutzen:
Ein Extrakt aus dem Harz des wilden Masticbaumes reduziert die Porengröße und übermäßigen Fettglanz ohne dabei auszutrocknen. Hautunreinheiten wird vorgebeugt und mattierende Microspheres sorgen sofort für einen hautverfeinernden Blur-Effekt.

Active Purifier

Wirkung:
Reduziert Hautunreinheiten. Das Hautbild ist sichtlich geklärt und die Haut wirkt porentief rein und verfeinert.

Nutzen:
Die hohe Konzentration von Schiefer- und Teebaumöl wirkt antibakteriell und reduziert so vorhandene Pickel schnell und wirkungsvoll.

Beauty Rescue

Wirkung:
Der Wirkstoff Epocyl steigert die haupteigene Feuchtigkeitsspreicherfunktion und unterstützt die natürliche Barrierefunktion der Haut.

Nutzen:
Die Haut erscheint strahlend und gegeüber den täglichen Herausforderungen gewappnet.

Anwendung der Ampullen:
Ampulle schütteln und den Ampullenhals mit einem Kosmetiktuch oder dem beiliegenden Ampullenöffner bedecken. Ampulle am Ampullenhals bzw. Öffner anfassen und mit einer ruckartigen Bewegung am unteren, farbigen Ring aufbrechen. Konzentrat in den Handteller geben und dann auf Gesicht, Hals und Dekolleté verteilen. Sanft in die Haut einklopfen. Anschließend Pflegecreme auftragen.

0

Demak Up Expert Wattepads

Dank Konsumgöttinnen darf ich die Demak Up Expert Wattepads testen.
Die Pads mit der speziellen 3D Wabenstruktur aus 100% natürlichen Baumwollfasern befreien selbst von langanhaltendem und wasserfesten Make-up. Ganz easy und garantiert fusselfrei. Quasi mit einer Handbewegung sind alle Make-up Reste entfernt.

Ich bin sehr gespannt ob diese Wattepads die Haut besser von Make-up befreien als meine herkömmlichen Wattepads.

Die Demak Up Expert Wattepads (rechts im Bild) mit der 3D Wabenstruktur sind eindeutig besser als meine herkömmlichen Wattepads. Make up wird gründlicher entfernt ohne festes aufdrücken. Bei meinen herkömmlichen Wattepads (links im Bild) musste ich schon etwas fester drücken um alles gründlich im Gesicht entfernen zu können. Vorallem brauche ich jetzt auch weniger Wattepads als vorher für die Reinigung. Ich finde sie super 👍.

1+

Color Riche Shine von L’OREAL PARIS

Ich durfte den Color Riche Shine Lippenstift von L’OREAL PARIS in der Nuance 466 „LIKEABOSS“ über das Portal gofeminin.de testen.
Die Farbe sieht auf den ersten Blick ziemlich dunkel aus. Doch auf den Lippen wirkt dieser dunkle Beerenton viel heller. Es ist eine sehr interessante Farbe und auf den Lippen glänzt sie sehr schön. Allerdings verschmiert dieser Lippenstift auch sehr leicht, was mir nicht besonders gefällt.

0

Enhancer EH-XT20 von Panasonic

Über die Website Konsumgöttinnen.de darf ich den Enhancer EH-XT20 von Panasonic testen.

Für ein strahlendes Aussehen

Das neuartige Beauty-Tool wurde inspieriert von den drei zentralen Schritten der ausgeklügelten japanischen Schönheitspflege: Reinigen der Poren, Feuchtigkeitspflege und abschließendes Kühlen der Haut.

Zuerst werden die Poren durch angenehme Wärme geöffnet. Ein Mikrowechselstrom positiver und negativer Ionen entfernt anschließend mühelos & effizient tiefer liegende Verschmutzungen sowie Fettablagerungen. Die Anwendung ist denkbar unkompliziert: einfach den persönlichen Lieblingstoner auftragen, das Gerät auf die Haut setzen und sanft über das Gesicht führen. Das Kopfstück des Enhancers erwärmt sich dabei in drei wählbaren Stufen auf eine Temperatur zwischen 37-43°C. Für maximale Hygiene ist die Auflagefläche des Enhancers vollständig aus Titan gefertigt. Und durch die dreieckige Form lassen sich auch schwer zugängliche Stellen im Gesicht ideal erreichen.

Im nächsten Schritt verbessert der Enhancer die Wirkung der persönlichen Lieblingspflege (ganz gleich ob Creme, Gel oder Serum), indem er das Eindringen nützlicher Inhaltsstoffe in die Haut optimiert. Dazu wird das Gerät nach dem Auftragen des Pflegeprodukts einfach sanft über das Gesicht geführt. Der Enhancer generiert dabei einen Ionenstrom, der wiederum einen elektro-osmotischen Fluss erzeugt. Die dadurch entstehende Kraft sorgt dafür, dass die Wirkstoffe aus der Pflege besonders schonend und deutlich tiefer in die Haut eindringen können. So stärkt der Enhancer die feuchtigkeitsspendende und insbesondere die Anti-Aging-Wirkung von Pflegeprodukten.

Nach dem Reinigen und der Feuchtigkeitspflege kühlt der Enhancer die Haut. Das verkleinert die Poren, beruhigt und strafft die Haut. Die erfrischende Wirkung ist im Augenbereich besonders angenehm. Sie hilft dabei, dunkle Ringe und Schwellungen zu reduzieren und verleiht der Haut sofort einen fantastischen Glow-Effekt.

Ich habe heute den Enhancer das erste mal getestet und ich empfand die Anwendung als sehr angenehm und meine Haut fühlte sich gepflegt an. Es gibt drei Stufen. Die erste Stufe ist der Reinigungsmodus. Es wird ein Wattepad mit dem Baumwollring an dem Kopf des Gerätes befestigt. Das geht sehr einfach. Danach wird Reinigungslotion aufgetragen. Jetzt wird sanft über das Gesicht gefahren, dabei vibriert das Gerät bzw. man merkt den Mikrostrom und es wird angenehm warm. Die Wärme ist zwischen 37-43 Grad regelbar. Die zweite Stufe ist der Warmbefeuchtungsmodus und ermöglicht ein bis zu 40% besseres Eindringen von Feuchtigkeitspräparaten. Hier wird die Pflege auf das Gesicht aufgetragen und wieder mit dem Gerät über die Haut gefahren. Die dritte Stufe ist der Kühlmodus. Hier werden die Poren nach der Hautbehandlung durch die Kälte gestrafft. Auch hier wird mit dem Gerät sanft über die Haut gefahren. Eine Behandlung dauert ca. 8 Minuten insgesamt. Die erste und zweite Stufe dauern jeweils 3 Minuten und der Kühlmodus ca. 2 Minuten. Das Gerät schaltet sich automatisch nach der erreichten Zeit ab. Auch wenn kein Hautkontakt besteht schaltet es sich automatisch aus. Wie sich diese Behandlung auf meine Haut auswirkt kann ich erst in ein paar Tagen bzw. Wochen sagen.

Testergebnis:
Ich benutze dieses Gerät super gerne, denn meine Haut fühlt sich jedes mal nach der Behandlung einfach super entspannt an. Es ist wie Wellness für meine Haut. Der Enhancer EH-XT20 von Panasonic gehört auf jeden Fall zu meiner täglichen Pflegeroutine dazu und ich möchte ihn nicht mehr missen.

Mit dem Gutscheincode „PANA PREMIUM BEAUTY“ erhaltet ihr 15% -Rabatt beim Kauf der Panasonic Cleansing Brush oder dem Enhancer. Einfach den Code im Panasonic Webshop in das Feld „Gutschein Code“ eingeben und sparen!
Der Code ist bis 31.05.2018 gültig.

0
Zur Werkzeugleiste springen